Very British: Roastbeef mit Yorkshire-Pudding und Cumberland Sauce

“Die trinken Wasser! Heißes Wasser mit Milch! Diese Barbaren!” – Napoleon Bonaparte Was ein Zufall, dass Petra von Foodfreak ein Blogevent veranstaltet bevor ich meinen letzten Barabend geplant habe. Das Plakat war gedruckt und 15 Portionen very British-Roastbeef vorbereitet und gekocht. Die Beilagen bestanden aus ebenfalls sehr englischem Yorkshire Pudding, etwas angepasst. Der Gargrad kommt…

weiterlesen →

Bald hebt sich auch das Herbsten an – Zwiebelplootz äh Zwiebelkuchen

Naja nicht ganz. Aber einen kleinen Vorgeschmack auf den Herbst gibt es jetzt schon. Das Rezept stammt von meiner Mutter und ist vermutlich schon seit mehreren Generationen weitergegeben worden. Es war einmal wieder Barabend im Wohnheim. Wieder musste eine, dank vorlesungsfreier Zeit, recht kleine, aber hungrige Meute versorgt werden. Gesagt getan. Taucherbrille ausgepackt (ganz wichtig!),…

weiterlesen →

Fränkischer Gewürzlaib

Baking Bread im Januar 2013 Nachdem ich im vergangenen Jahr 2012 angefangen habe einige sogenannte Foodblogs im Netz mit zu verfolgen, will ich im Jahr 2013 die Gemeinde um einen weiteren Foodblog erweitern. Hier in diesem wundervollen Domizil ist es üblich in der Woche Barabende zu organisieren. Dieser oben beschriebene fiel leider auf den 2….

weiterlesen →