Weißwurst Wan Tans

Wie bereits bei dem Beitrag: “Flank Steak Sandwich” geschrieben: Meine ersten Weißwurst Wan Tans haben es auf Grund fehlenden Bildmaterials leider nicht in den Blog geschafft. Die Kombination fand ich allerdings geschmacklich damals so “interessant”, dass ich die Herrgottsbscheißerle (der schwäbische Ausdruck für Maultaschen) in abgewandelter Form nochmals gekocht habe. Die ersten Weißwurst Wan Tans…

weiterlesen →

Rehrücken mit Pilzen und Spinat

Inspiriert wurde ich durch ein Rezept aus der letzten Beef (6/15). Ein asiatisch angehauchter Frischlingsrücken. Das musste ich probieren. Anstatt dem Frischling des ursprünglichen Rezepts hatte ich noch etwas Rehrücken eingefroren. Dieser wurde über Nacht sanft aufgetaut, mariniert und wieder vakuumiert. Im Wasserbad badete der Rücken bei sanften 60 °C für 4 Stunden um anschließend…

weiterlesen →

Teriyaki Rosenkohl süß-sauer

Kurzer Blick in den Kühlschrank: OK irgendwas bekommt man mit den übrig gebliebenen Wochenendeinkäufen noch hin und muss nicht noch einmal außer Haus. Also kurzerhand alle “Reste” aus dem Kühlschrank ausgebreitet und nach einem kurzen Brainstorming gibt es Wok. Wie ungefähr jede Woche einmal wenn übrig gebliebenes Gemüse weg muss. Der Rosenkohl sah nicht mehr…

weiterlesen →

Kürbis-Rosenkohl Quiche

Manchmal versucht man, sich mit Rezepten anzufreunden und wird einfach nicht wirklich warm. Quiches haben bisher leider nie meinen Geschmack getroffen. Diese war jedoch gut. Nicht absolut überragend aber für mich zumindest überzeugend. Mit dem Rosenkohl und Butternutkürbis passt diese Quiche wunderbar in die herbstliche Jahreszeit, die vor zwei Wochen im Frankenland so richtig im…

weiterlesen →