Lamm Tajine mit Quitten und Aprikosen

Ich mag mein neues Vakuum Gerät. Das Fleisch im Gefrierfach nimmt gefühlt weniger Platz ein. Beim türkischen Metzger gibt es leider auch nur ganze Lamm-Schultern und irgendwo muss das ganze Fleisch hin wenn es nicht gleich verarbeitet wird. Also: vakuumieren und einfrieren bis man es irgendwann verkocht. Die gekauften quietschgrünen Quitten sind mitlerweile ebenfalls nachgereift…

weiterlesen →

Lammburger mit Ziegenkäse

Wurst ist eine Götterspeise. Denn nur Gott weiß, was drin ist. Fleischerinnung Monster Lammburger… Man kann es nicht oft genug sagen das man nicht hungrig einkaufen gehen sollte. Diesmal habe ich mir vorsorglich einen Einkaufszettel geschrieben. Nutzen: Null! Ein weiterer, wenn auch leckerer, Fehler waren die Pommes. Was auch immer mir da in den Sinn…

weiterlesen →

Lamm mit Minzrisotto (1. Versuch)

Das Dessert war kalt gestellt und der Nudelteig im Kühlschrank. Es stellte sich die Frage ob man das Fleisch irgendwie marinieren sollte. Ein kurzer Blick in die “Grillbibel” offenbarte Leckeres. Sehr praktisch, da man in der Mariniertzeit locker die Vorspeise fertig machen und gleich mit dem Essen loslegen kann. Schließlich bekommt man beim Kochen Hunger…

weiterlesen →