Sous-vide Rinderkotelette

Im Prinzip hätte ich dieses wunderschöne Stück Fleisch auch direkt über den Kohlen grillen können. Ich entschied mich hier allerdings für die einfachere bzw. sicherere Variante. Das Kotelette für 3 Stunden bei milden 55 °C Badetemparatur verschweißt im Wasser schwimmen lassen hielt ich für eine gute Idee. Abschließend um ein paar Röstaromen an das temperierte…

weiterlesen →

Texas Brisket

Holy Trinity Teil 2: Klassisches Texas Brisket steht heute bei mir auf dem Speiseplan. Das Rezept habe ich bisher 3 mal ausprobiert und es war immer ein voller Erfolg. Rinderbrust gehört jetzt leider in Deutschland nicht zu den klassischen Fleischstücken einer Kuh für einen gemeinschaftlichen Grillabend. Wenn man allerdings früh anfängt und dem Fleisch auf…

weiterlesen →

Very British: Roastbeef mit Yorkshire-Pudding und Cumberland Sauce

“Die trinken Wasser! Heißes Wasser mit Milch! Diese Barbaren!” – Napoleon Bonaparte Was ein Zufall, dass Petra von Foodfreak ein Blogevent veranstaltet bevor ich meinen letzten Barabend geplant habe. Das Plakat war gedruckt und 15 Portionen very British-Roastbeef vorbereitet und gekocht. Die Beilagen bestanden aus ebenfalls sehr englischem Yorkshire Pudding, etwas angepasst. Der Gargrad kommt…

weiterlesen →