Tofu mit Gemüse

 Eigentlich wollte ich so schnell nichts Veganes in dem Blog veröffentlichen. Die fleischliche Alternative wäre Entenbrust anstelle des Tofus gewesen. Beim Einkaufen hatte mich der Tofu angelacht und wurde mitgenommen. Die Marinade des Tofus habe ich etwas abgeändert vom Rosenkohl mit Tofu Rezept des Herrn Ottolenghi.

Insgesamt hat die Zubereitung länger gedauert als erwartet. Das Rezept war eigentlich für den Wok gedacht. Leider steht der schöne Gusseisenwok nicht in meiner Wohnung. Also ran an die Stahlpfanne.

2013-02-14 Tofu mit GemüseRezept für zwei Personen

Gewürzmischung

  • 1 TL Szechuanpfeffer
  • 1/2 TL Fenchelsamen
  • 1/2 TL Cumin
  • 1/2 TL Muskatblüte
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1/2 TL Bockshornklee
  • 1/2 TL Senfkörner

Marinade

  • 1 EL Chilisauce (süß-sauer)
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL Reisessig
  • 1 EL Reiswein
  • 1/2 Gewürzmischung
  • 1 EL Stärke

Zutaten

  • 1 Kohlrabi
  • 5 Champignons
  • 3 Karotten
  • 2 cm Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • Petersilie
  • 130 g Tofu
  • 1.5 Tassen Reis

Zubereitung

Die Gewürze im Mörser zerkleinern. Die Marinade zusammen rühren und den Tofu darin 20 Minuten marinieren lassen.

Reis 15 Minuten in kaltem Wasser quellen lassen. Überschüssiges Wasser bis 5 mm Überstand abgießen und Reis sanft kochen lassen. Der Reis ist dann fertig wenn das Wasser komplett weg ist.

Gemüse klein schneiden. Pfanne anheizen. Tofu anbraten. Anschließend den Rest Gewürzmischung hinzugeben und mitbraten bis es sexy duftet. Das Gemüse der Garzeit entsprechend hinzugeben. Mit dem Rest der Marinade ablöschen. Die Sauce mit Sojasauce, Wasser und Pfeffer abschmecken, Petersilie drüberstreuen und anrichten.

2013-02-14 Tofu mit Gemüse

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.